5

Ver­lierst du dei­ne Zie­le immer wie­der aus den Augen und bist genervt, weil du nicht dran­bleibst und du dich nicht wirk­lich von der Stel­le bewegst?

5

Möch­test du dei­ne inne­re Kraft nüt­zen um dei­ne Zie­le zu ver­wirk­li­chen und alles in dein Leben zu holen, was du dir wünschst?

Dran­blei­ben an dei­ner Vision

Unab­hän­gig und selb­stän­dig zu arbei­ten und das Leben nach mei­nen Vor­stel­lun­gen zu gestal­ten war immer mein gro­ßer Traum. Ich woll­te mich nicht hin­ten­an­stel­len, son­dern mei­nen Zie­len Prio­ri­tät geben. Und dann kam alles anders als gedacht. Ich woll­te eine tol­le Mut­ter sein, mei­nen Kin­dern alles bie­ten und sie unter­stüt­zen. Doch das brauch­te alles viel mehr Zeit als gedacht und ich stell­te mei­ne Bedürf­nis­se und Zie­le zurück. Alles ande­re war immer wich­ti­ger als ich. Jetzt jedoch weiß ich, dass es sooo wich­tig ist, zu mir zu ste­hen und gut auf mich zu schau­en, denn nur dann kann ich auch den Fokus auf mei­ne Zie­le halten.

Weil ich jetzt weiß, wie her­aus­for­dernd es ist am Ziel dran­zu­blei­ben und ich den Weg jetzt ken­ne, hel­fe ich heu­te Frau­en dabei sich selbst an die ers­te Stel­le zu set­zen, in ihre Kraft zu kom­men und ihre Träu­me zu verwirklichen.

Wo stehst du jetzt?

Du hast den Wunsch dich selbst an die ers­te Stel­le set­zen, dem Ruf dei­ner See­le zu fol­gen, end­lich dein Ding zu machen und dadurch dei­ne Visi­on leben­dig wer­den zu las­sen. Du weißt, dass in dir so viel Poten­ti­al schlummert.

Du hast genug davon immer wie­der fest­zu­stel­len, dass du die Wün­sche ande­rer erfüllst, dei­ne eige­nen Wün­sche jedoch auf der Stre­cke blei­ben. Wenn du genug davon hast dich immer nach den Ande­ren zu rich­ten und dadurch dei­ne Visi­on immer hin­ten­an­zu­stel­len und dir Unter­stüt­zung beim Dran­blei­ben an dei­nem Lebens­traum wünscht, dann bist du hier genau richtig.

armband dranbleiben vision
vision erreichen

Was ist dein Traum?

Du möch­test end­lich dei­nen Lebens­traum ver­wirk­li­chen und dich an die ers­te Stel­le set­zen.

Du willst mit vol­ler Ener­gie für dei­ne Visi­on gehen und dich dar­auf kon­zen­trie­ren alles in dein Leben zu holen, was dir Freu­de macht.

Dann mach jetzt gleich einen kos­ten­lo­sen Ken­nen­lern­ter­min, wie ich dich beim Dran­blei­ben an dei­ner Visi­on unter­stüt­zen kann.

Was mei­ne Kun­den sagen

Ein Arm­band, dass mich täg­lich und zu jeder Zeit, an mei­ne Visi­on erin­nert, fand ich eine abso­lut genia­le Idee. Als ich das bei Gabrie­le ent­deckt hat­te, war für mich sofort klar, dass ich ein sol­ches Arm­band haben möch­te. Nach einer kraft­vol­len und wun­der­vol­len Medi­ta­ti­on, in der ich mei­ne Visi­on gefühlt, gespürt und erlebt habe, hat sich mein Visi­ons­arm­band, durch Gabrie­les Hän­de, manifestiert.

Heu­te tra­ge ich es immer an mei­nem Arm und lege es nicht ab, denn die Erin­ne­rung in jedem Augen­blick und immer wie­der das Gefühl zu spü­ren, mein Ziel klar vor Augen, lässt mich täg­lich Schritt für Schritt gehen, um mein Ziel zu errei­chen. Lie­be Gabrie­le, dan­ke dafür.
Dei­ne Bettina

Bet­ti­na Pfef­fer
Exper­tin für dei­nen Draht zum Universum

Was mei­ne Kun­den sagen

Lie­be Gabrie­le, ich möch­te Dir heu­te noch ein­mal von Her­zen dan­ken. Dan­ken zum einen für die wun­der­ba­re Visi­ons­rei­se, auf der Du mich mit Dei­ner ein­fühl­sa­men und empa­thi­schen Wei­se beglei­tet hast. Obwohl ich bereits sehr geübt und erfah­ren war im Visio­nie­ren und Visua­li­sie­ren, ist bei der Visi­ons­rei­se mit Dir noch ein­mal ein sehr ent­schei­den­der Aspekt zu Tage getre­ten, der sich bis­her ver­steckt hatte.

Der Visi­ons-Schmuck, der aus die­ser Übung ent­stan­den ist, ist eine wun­der­ba­re Arbeit. Sobald ich ihn tra­ge – auch schon, wenn ich ihn nur anse­he – ver­bin­det er mich wie­der und wie­der inten­siv mit mei­nem gro­ßen Her­zens­ziel. Ich emp­fin­de ihn als phy­si­sche Stüt­ze, als kon­kre­te Erin­ne­rung und gleich­zei­tig auch als inne­ren Befehl an mei­nen Ver­stand, dass mein Ziel bereits da und erreicht ist. Mir ist auf­ge­fal­len, dass der Schmuck für mich im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes eine auf­rich­ten­de Wir­kung hat.

Mit sei­ner Hil­fe schaf­fe ich es sehr schnell, mich auf die Fre­quenz mei­nes Zie­les zu bege­ben und von dort alle Ideen und Res­sour­cen zu emp­fan­gen, die mich mei­nem Ziel näher­brin­gen. Herz­li­chen Dank für Dei­ne Arbeit.
Dei­ne Susanne

 

Susan­ne Pil­lo­kat-Tan­gen
Mind­set & Busi­ness-Men­to­rin für Unternehmerinnen

Was mei­ne Kun­den sagen

Gabrie­le hat mir ein wun­der­schö­nes Visi­ons-Arm­band gestal­tet, dass ich sehr ger­ne tra­ge und mich immer wie­der an mei­ne Zie­le und Visio­nen erin­nert. Sie ist eine wah­re Künst­le­rin und ich lie­be mein Ein­zel­stück. Die geführ­te Visi­ons­rei­se mit Gabrie­le hat mich sehr berührt und mir gehol­fen, mei­nen Weg zu fin­den. Ich habe mich mit ihrer wert­schät­zen­den Bera­tung sehr wohl gefühlt.

Andrea Zel­lin­ger
Gedan­ken­vi­sio­nä­rin

Gabrie­le Ritter-Wippel

Cele­bra­te your Vision

vision dranbleiben

Ich bin Gabrie­le Rit­ter-Wip­pel, Exper­tin fürs Dran­blei­ben an dei­ner Visi­on. Ich hel­fe Frau­en, an ihrem Lebens­traum dran­zu­blei­ben, mit weib­li­cher Ener­gie, leicht und entspannt.

Vor vie­len Jah­ren habe ich mir schon ein­mal einen Lebens­traum erfüllt. Doch das war damals noch unbe­wusst. Mitt­ler­wei­le habe ich vie­le Aus­bil­dun­gen gemacht und Semi­na­re besucht um her­aus­zu­fin­den, wie es geht. Jetzt ken­ne ich den bewuss­ten Pro­zess und kann dir zei­gen wie es schnel­ler geht und du gezielt dort­hin kommst, wo du hinwillst.

Weil ich weiß, wie her­aus­for­dernd die­ser Pro­zess des Dran­blei­bens ist, wenn man die Abkür­zun­gen nicht kennt, habe ich beschlos­sen ande­ren Frau­en auf ihrem Weg zu hel­fen. Ich habe CELE­BRA­TE YOUR VISI­ON Visi­ons-Schmuck kre­iert, um Frau­en einen Anker für ihre Visi­on an die Hand zu geben und sie in der Ener­gie ihrer Visi­on zu halten.

Mein Ziel ist es 10.000 Frau­en beim Dran­blei­ben an ihrer Visi­on zu unter­stüt­zen und sie dadurch in ihre Kraft zu bringen.

Frau­en, die ich beglei­te, durch­lau­fen eine Trans­for­ma­ti­on, hin zu ihrem selbst­be­stimm­ten Leben. Sie ler­nen sich selbst zu ver­trau­en, auf ihre Intui­ti­on zu hören und sich ihren Lebens­traum zu manifestieren.